Der 13. Paladin

Der 13. Paladin – Die Ernennung –

12. Mai 2019

Hi Leute, ich habe wieder eine neue Rezension für euch: „Der 13. Paladin-Die Ernennung“. Das ist der zweite Teil der Paladin Reihe. Von dem ersten Teil war ich sehr begeistert und ich habe mich sehr auf den nächsten Band gefreut. Dieses Buch hatte wieder seine tollen Momente – doch dieses Mal habe ich auch ein […]

Die Pan-Trilogie

3. August 2018

Rezension zu der „Pan-Trilogie“ von Sandra Regnier Carlsen Hi, Leute. Als ich mit einer Freundin in einer Buchhandlung war, bin ich auf die Trilogie „Pan“ gestoßen. Das Cover hat uns „überredet“ es näher zu betrachten, aber dazu später mehr. Erstmal kommt der Inhalt 😉 Der Halbelf Leander, Spitzname Lee, sucht nach seiner Verlobten Felicity Morgan. […]

Wald der Wunder

2. September 2017

Rezension zu „Wald der Wunder“ von J.Vellguth CreateSpace Independent Publishing Plattform Eine Fantasy Romance Hi, ich bin es mal wieder! Natürlich mit einem Buch. Es heißt: „Wald der Wunder“ und ist von der Autorin Jacqueline Vellguth: Die junge Lea hat von ihrem Chef den Auftrag, seine alte Blockhütte auf Vordermann zu bringen, angenommen. So kommt […]

Selection

9. Mai 2017

Rezension zu „Selection““ von Kiera Cass Sauerländer 35 Mädchen. Eine Krone. Die Chance ihres Lebens. Hi Leute, ich habe eine Rezension für euch zu Selection. Der Roman von Kiera Cass ist meiner Meinung nach sehr spannend und fesselnd. Es gibt viele Überraschungsmomente. Ab und an ist es auch beschämend und lustig. Selection spielt in der […]

Matt Haig

Echo Boy

15. Februar 2017

Rezension zu „Echo Boy“ von Matt Haig dtv „Was heißt es, ein Mensch zu sein?“ Hi, ich habe heute eine neue Rezension für euch. Sorry, dass ich in letzter Zeit nichts mehr geschrieben habe, aber ich hatte mit der Schule viel zu tun. Heute gibt’s eine Rezension zu „Echo Boy“. Dieser Roman wurde von Matt […]

Aberness

6. Januar 2017

Rezension zu „Aberness“ von Christa Kuczinski Verlagshaus el Gato   Hi Leute, heute habe ich „Aberness“ für euch! Erinnert ihr euch? Am 21.08.2016 hatte ich einen „Blauen Brief“ von  Christa Kuczinski bekommen. Der Brief enthielt u.a. eine Leseprobe von Aberness. Nachdem ich sie durchgelesen habe, war ich natürlich schon sehr gespannt auf das fertige Werk. […]

Frost – Mythos Academy

20. Dezember 2016

Rezension zur Buchreihe „Frost – Mythos Academy“ von Jennifer Estep Piper   Hi allerseits! Meine heutige Rezension geht über die Jugendbuchreihe „Frost“. Geschrieben wurde „Frost“ von Jennifer Estep und der Verlag ist Piper. Es gibt sechs Teile: 1. Frostkuss, 2. Frostfluch, 3. Frostherz, 4. Frostglut, 5. Frostnacht und zuletzt 6. Frostkiller: Die 17-jährige Gwen Frost […]

Kiersten White

Flames ’n‘ Roses

1. August 2016

Rezension zu „Flames ’n‘ Roses“ von Kirsten Withe Verlag LOEWE   FLAMES’N’ROSES Lebe lieber übersinnlich In dem Roman FLAMES’N’ROSES geht es um die etwa 16-jährige Evie. Sie ist ein ganz normales Mädchen, abgesehen von der Tatsache, dass sie außergewöhnliche Freunde hat: Ihre Freundin Alisha ist eine Meerjungfrau und ihr Exfreund Reth ist eine Fee. Naja, […]

Eine Hand voller Sterne

Eine Hand voller Sterne

18. Juni 2016

Rezension zu „Eine Hand voller Sterne“ von Rafik Schami Beltz und Gelberg   Die Geschichte spielt in Syrien, in Damaskus, ca. 1980. Der namenlose Ich-Erzähler ist am Anfang 14 Jahre alt. Er hat O-Beine und zerzaustes Haar. Seine Familie besteht aus seinem Vater, seiner Mutter und seiner kleinen Schwester Laila. Sein Vater ist Bäcker. Dieser […]

die Macht der Seelen 2

Saving Phoenix – Die Macht der Seelen 2

20. Mai 2016

Rezension zu „Saving Phoenix – Die Macht der Seelen“ von Joss Stirling dtv Phoenix ist ein sehr hübsches Mädchen. Ihre Mutter ist mit ihr, als sie noch klein war, zu kriminellen Savants gezogen. Als ihre Mutter Krebs bekam, sagte sie ihr, dass sie alles machen solle, um da bleiben zu dürfen. Denn der Seher, der […]

Finding Sky – Die Macht der Seelen 1

23. April 2016

Rezension zu „Finding Sky – Die Macht der Seelen“ von Joss Stirling dtv Eine dunkle Vergangenheit Ein großes Geheimnis Eine unglaubliche Liebe Die Vergangenheit von Sky Bright ist alles andere als rosig. Erst wurde sie geschlagen und dann an einer Tankstelle ausgesetzt. Seit ihrem 10. Lebensjahr lebt sie nun bei ihren Adoptiveltern Sally und Simon […]