Selection

By Feli_Cia, 9. Mai 2017

Rezension zu „Selection““
von Kiera Cass
Sauerländer

35 Mädchen. Eine Krone. Die Chance ihres Lebens.

Hi Leute, ich habe eine Rezension für euch zu Selection.

Der Roman von Kiera Cass ist meiner Meinung nach sehr spannend und fesselnd. Es gibt viele Überraschungsmomente. Ab und an ist es auch beschämend und lustig. Selection spielt in der Zukunft, in Amerika. Die Hauptfigur ist America Singer, eine Bürgerin aus Illeá.

In dem Königreich Illeá gibt es ein Kasten-System. Es gibt Kaste Eins bis Acht:

  • Kaste 1: Adelige (Königsfamilie)
  • Kaste 2: Berühmtheiten (z.B. Sportler, Sänger, Models und Polizisten)
  • Kaste 3: Akademiker (z.B. Lehrer, Erfinder und Ärzte)
  • Kaste 4: Geschäftsleute (z.B. Bauern, Fabrikarbeiter und Bauleiter)
  • Kaste 5: Künstler (z.B. Sänger, Tänzer und Maler)
  • Kaste 6: Arbeitnehmer (z.B. Sekretärinnen, Kellner und Haushälterinnen)
  • Kaste 7: Handwerker (z.B. Gärtner, Bauarbeiter und Poolreiniger)
  • Kaste 8: Rebellen (z.B. Obdachlose, Bettler und geistig/körperlich kranke Menschen, aber auch Verräter an der Krone)

Die junge und hübsche America Singer ist eine Fünf.

Ihre Familie verdient nicht viel und deshalb muss sie auch Arbeiten gehen. Sie tritt als Sängerin auf oder spielt Instrumente. Da ihre Familie oft hungert, ist ihre Mutter sehr erfreut über einen Brief aus dem Königshaus. In ihm steht, dass alle heiratsfähigen Mädchen zwischen Sechzehn und Zwanzig sich zu einem Casting bewerben dürfen. Fünfunddreißig dieser Mädchen werden dann ins Königshaus eingeladen, um dort den Prinzen kennen zu lernen. Die, an der der Prinz in der letzten Runde am meisten gefallen findet, wird seine Gemahlin und somit Königin von Illeá.

Ihre Mutter ist sofort Feuer und Flamme für das Casting und überzeugt, dass America gewinnen wird. America hingegen ist nicht sonderlich begeistert. Sie ist der Meinung, dass der Prinz alle nach dem Aussehen beurteilt. Außerdem hat sie bereits einen Freund. Er heißt Aspen und ist eine Sechs. Sie lieben sich, obwohl sie damit gegen das Gesetzt verstoßen, doch als Aspen von dem Casting hört, trennt er sich von ihr, da er ihr ein besseres Leben ermöglichen will.

America glaubt nicht, dass sie für das Casting angenommen wird und ist der Meinung, dass Aspen sich nach der Bekanntgabe der Teilnehmer für das Casting wieder fangen wird. Doch dann wird ihr Name bei der Bekanntgabe genannt und ihr Leben verändert sich auf einem Schlag.

Viel Spaß mit dem Roman!

Eure Feli

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.