Christa Kuczinski

Blauer Brief

By Feli_Cia, 24. August 2016

Letzten Sonntag, den 21.08.2016, habe ich einen „blauen Brief“ erhalten. Den habe ich aber nicht von der Schule bekommen, sondern von Christa Kuczinski (Autorin des Romans Roseend), als ich bei ihr zu Besuch war. Der Brief enthielt eine Leseprobe ihres neuen Romans „Aberness„, der jetzt im August herauskommen soll. Auch drei Bilder im Postkartenformat waren der Leseprobe beigelegt. Als ich den Brief öffnete, überraschte mich aber erst einmal ein Schwall Glitzerpuder.

Die Aberness-Leseprobe hört sich sehr interessant an. Die Geschichte handelt von einer Insel, einem Fluch und von zwei jungen Menschen die sich lieben. Eigentlich dürfen sie sich nicht lieben, da der Fluch es ihnen verbietet.
Wie in fast allen romantischen Romanen dieser Art, ist die Liebe größer als der Fluch und sie widersetzen sich ihm, bis das geheimnisvolle Tâche ins Spiel kommt. Ich freue mich auf jeden Fall auf den Tag an dem es erscheint.

 

Verlag: Verlagshaus el Gato
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3943596991

 

One Comment

  1. […] habe ich „Aberness“ für euch! Erinnert ihr euch? Am 21.08.2016 hatte ich einen „Blauen Brief“ von  Christa Kuczinski bekommen. Der Brief enthielt u.a. eine Leseprobe von Aberness. Nachdem ich […]

What do you think?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.